Sie befinden sich hier: Home / 

 


Aktuelle Informationen für Eltern:

Ab Montag, 11.01.2021 ist bis zum 29.01. wieder Distanzunterricht! Das bedeutet: Es gibt Unterricht von zu Hause aus. Es gilt aber weiterhin die Schulpflicht. Sorgen Sie also dafür, dass Ihr Kind die Aufgaben der LehrerInnen bearbeitet! Falls das nicht der Fall sein sollte, werden wir Schulstrafen aussprechen. Wenn Ihr Kind erkrankt ist, melden Sie es bitte telefonisch krank. Ansonsten gilt es  als unentschuldigt fehlend. Eine Entschuldigung des Kindes beim Klassenlehrer reicht nicht aus. Für die nächste Phase des Homeschoolings bieten wir wieder eine Notbetreuung für SchülerInnen der 5. und 6. Jahrgangsstufe sowie der Klasse D1 an. Sollten Sie eine solche Betreuung Ihres Kindes in der Schule benötigen, teilen Sie uns das bitte mit. Einzelheiten erfahren Sie demnächst in einem Elternbrief. Unsere SchülerInnen kommunizieren mittlerweile sehr gut mit ihren LehrerInnen in der Schul.cloud. Wenn Sie als Eltern mit Hilfe dieses Dienstes mit LehrerInnen, anderen Eltern oder der Schulleitung in Verbindung treten wollen, nehmen Sie Kontakt mit den KlassenlehrerInnen Ihres Kindes auf, die Ihnen dann einen Zugangscode zusenden können. Die Angebote der Schulberatung (Schullaufbahn, Lese-/Rechtschreibstörung) durch Frau Schmitz laufen weiter. Auch die Berufsberatung für unsere älteren Schüler läuft weiter. Ein Infoblatt finden Sie hier. Einen Brief des Bayrischen Kultusministers an alle Eltern können Sie hier lesen.


Eugen Kügler, Schulleiter

For more Corona informations in 17 languages see:

Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung | Downloads (bayern.de)

 

 

Latest information for parents
From Monday, January 11th, 2021 until January 29th. distance lessons again! That means: there are lessons from home. However, compulsory schooling still applies. So make sure that your child works on the teacher's tasks! If this is not the case, we will give school sentences. If your child is sick, please call them to report them sick. Otherwise it is considered to be absent without excuse. An apology from the child to the class teacher is not enough. For the next phase of homeschooling, we again offer emergency care for pupils in the 5th and 6th grade and class D1. If you need such care for your child at school, please let us know. You will soon find out details in a letter from parents. Our students now communicate very well with their teachers in the Schul.cloud. If you as a parent want to use this service to get in touch with teachers, other parents or the school administration, please contact your child’s class teacher, who can then send you an access code. Here is a letter fom the Bavarian Secretary for Schooling and Education to all parents.

Eugen Kügler, headmaster

 

 

 


Ab Montag 11.01. gehen wir wieder in den Distanzunterricht! Wenn Sie eine Notfallbetreuung für Ihr Kind wünschen, melden Sie sich bitte bei uns. Die Faschingsferien 2021 entfallen! neuer Termin für die Zwischenzeugnisse: 05.03.21 Prüfungstermine verschoben. Einzelheiten folgen, wenn bekannt.

 

 

Gute Bildung braucht starke Partner:

 
 

Unsere Deutschklassen D1 und D2 werden gefördert vom Europäischen Sozialfonds und wurden mit dem oberfränkischen Integrationspreis 2020 ausgezeichnet.